News

21.01.2013

E-Mail-Marketing-Trends 2013: Geräte-Agnostik

Die zunehmende Verbreitung von unterschiedlichsten mobilen Endgeräten stellt das E-Mail-Marketing vor große Heruasforderungen. Es lässt sich kaum noch mit Sicherhiet vorhersagen, auf welcher Art Gerät (Desktop-Computer, Notebook, Tablet, Smartphone) die Empfänger den Newsletter lesen. Fehlerhaft dargestellte Mails sind an der Tagesordnung. Damit diese „zerschossenen“ Werbebotschaften nicht sofort im Papierkorb landen, muss ein sogenanntes „geräteagnostisches“ Mail-Design zum Einsatz kommen. Dabei ist das Ziel eines gegen sämtliche Fehlerquellen der verschiedenen Geräte gewachsenen Mail sher ambitioniert. In der Realität ist dies nur mit großem Aufwand umsetzbar: Die größte Chance, eine adäquate Fassung auf das richtige Gerät zu schicken, bietet eine Mischung aus sogenannten „fluide Designs“ und „Multipart-Mails“ bei konsequentem Targeting nach Gerätepräferenzen und bevorzugten Abrufzeiten der Kunden.

<- Zurück zu: News

Telefonisch. Schriftlich. Und am liebsten persönlich bei uns oder bei Ihnen vor Ort. 

0711.24 84 90 - 0
0711.24 84 90 - 29
kontakt@marmato.de
Anfahrt