News

10.07.2013

E-Mail-Marketing-Trends 2013: mehr Social Power

Ein einzelner sozialer Button für jeden einzelnen Aspekt des Newsletters – das ist der Idealfall in einer E-Mail oder auf einer mobilen Website, zu der weitergeleitet wird. Einen gesamten Newsletter zu Teilen oder zu Liken ist technisch zwar möglich, jedoch verhältnismäßig uneffektiv: Der Leser sollte unbedingt die Chance haben, auch nur einzelne Bestandteile des gesamten Newsletters weiterzuempfehlen.

Incentives sind hier das Zauberwort: Der Nutzer wird zum Beispiel durch Coupons oder Gutscheine zum Liken und Teilen animiert. Social Media ist heute sehr mobilaffin – je besser also der Newsletter und seine einzelnen Elemente dargestellt sind, desto höher ist die Wahrscheinlichkeit, dass Inhalte sozial geteilt werden und ihren Weg in das vom Leser genutzte Medium finden.

Nutzen Sie ungeahnte Potenziale: Denn nur wenn soziale Teilbarkeit granularer wird und aktivierende Incentives gesetzt werden, können über den Leser auch solche User erreicht werden, die den Newsletter entweder noch nicht geöffnet oder abonniert haben – oder solche, die ihn noch gar nicht kennen.

<- Zurück zu: News

Telefonisch. Schriftlich. Und am liebsten persönlich bei uns oder bei Ihnen vor Ort. 

0711.24 84 90 - 0
0711.24 84 90 - 29
kontakt@marmato.de
Anfahrt