News

18.03.2011

Online PR Trend 2011: Schwerpunkt Social Media

Twitter, Facebook und Co. sind die Kommunikationsplattformen der Gegenwart und Zukunft – und das nicht nur für privates „Geplauder“. Laut einer Umfrage nutzen 6 von 10 Unternehmen das Internet für ihre PR-Kampagnen und setzen dabei verstärkt auf soziale Medien – ein klarer Schwerpunkt in der Online PR 2011.

Das passende Online Portal für die Kommunikationsarbeit sollte demnach so gewählt werden, dass auch der Social-Media-Bereich optimal abgedeckt wird. Firmen und Agenturen, die bei ihrer Pressearbeit auf das Online-Portal www.openbroadcast.de setzen, haben in puncto Online PR und Social Media klar die Nase vorn: Die Pressemitteilungen werden nicht nur direkt auf der Plattform von über 30.000 Unique Visitors monatlich gesehen, sondern sie werden auch für noch mehr Reichweite automatisch auf http://www.facebook.com/openbroadcast.presse und http://twitter.com/openbroadcastde gepostet – und das alles kostenfrei.

Unternehmen, die mit ihren Kunden noch direkter und intensiver kommunizieren möchten, nutzen außerdem die Social Media Premium-Services. Openbroadcast designt das firmeneigene Facebook-Profil mit „Pinnwand“, „Welcome“ und „Infos“, und befüllt es zudem mit relevanten Inhalten. Auch das Wichtigste wird nicht dem Zufall überlassen, denn die zielgruppenspezifischen Fans zum Profil gewinnt openbroadcast gleich mit dazu.

Alle Informationen zu den Online PR und Social Media Leistungen von openbroadcast gibt es unter http://www.openbroadcast.de/leistungen.html.

<- Zurück zu: News

Telefonisch. Schriftlich. Und am liebsten persönlich bei uns oder bei Ihnen vor Ort. 

0711.24 84 90 - 0
0711.24 84 90 - 29
kontakt@marmato.de
Anfahrt